1. Outlook-Modul aktivieren

<< Click to Display Table of Contents >>

Navigation:  Xpert-Timer Handbuch > Outlookmodul >

1. Outlook-Modul aktivieren

Nachdem Sie die Lizenzdatei mit dem Outlook-Modul eingespielt haben, müssen Sie das Modul einem oder mehreren Mitarbeitern in der Mitarbeiterverwaltung zuordnen. Klicken Sie im Projektmanager auf den Menüpunkt "Fenster" -> "Mitarbeiter".  Hier doppelklicken Sie den entsprechenden Mitarbeiter und wählen in den Mitarbeiterdaten den Reiter "Zusatzmodule". Setzen Sie den Haken bei "Outlook-Modul für Mitarbeiter aktivieren", damit dem Mitarbeiter sämtliche Outlook Funktionen zur Verfügung stehen.

 

Das Outlookmodul funktioniert auch mit dem E-Mail Programm "Thunderbird". Sie können also von Thunderbird aus auch die E-Mails per drag&drop in den Xpert-Timer ziehen.