Aufgaben

<< Klicken Sie um die Kapiteleinträge aufzulisten >>

Navigation:  Xpert-Timer Handbuch >

Aufgaben

In den Unterkapiteln des Kapitels Aufgaben finden Sie detaillierte Informationen zu folgenden Themenbereichen:

 

Aufgabe anlegen / bearbeiten

 Text zu Aufgaben

 Notizen zu Aufgaben

 Anhänge zu Aufgaben

 Zeiten zu Aufgaben

Aufgabenvorlagen

Aufgabenpakete

Aufgaben für Mitarbeiter

Aufgaben wiedereröffnen

Erinnerungsfunktion offener Aufgaben

Gruppieren, filtern, kategorisieren von Aufgaben

Outlook / Thunderbird und Aufgaben

 

In der Aufgabenverwaltung steht Ihnen eine Liste Ihrer Aufgaben zur Verfügung sowie mehr Suchoptionen als in der Aufgabenliste, die in Ihrem Projektmanager integriert ist.

Suchen Sie z. B. nach Betreff, Text, Notiz, Kunden, Projekt oder Mitarbeiter.  Zudem können Sie in der Aufgabenverwaltung die Aufgaben nach Datum filtern.  

 

 

 

Die Aufgabenliste des Xpert-Timer bietet die Möglichkeit den Ablauf der Bearbeitung einer Aufgabe genau zu dokumentieren.

Die Aufgabe wird erstellt und einem Mitarbeiter zugewiesen. Im Beispiel hat "Doris Beispiel" die Aufgabe erhalten. Sie befindet sich zu Beginn im Status "Nicht begonnen". Der Haken bei "Neue Notiz anlegen" ist gesetzt, um Änderungen des "Status" und des Felds "Bemerkung" zu dokumentieren.

 

 

Im nächsten Schritt wird die Aufgabe in den Status "In Bearbeitung" gesetzt. Damit wird auch automatisch dazu eine Notiz erstellt.

 

 

Fr. Beispiel macht den erforderlichen Anruf und stellt fest, dass der Kunde mit einem anderen Ansprechpartner sprechen möchte. In diesem Fall setzt Fr. Beispiel den Aufgabenstatus auf "Problem" und trägt eine neue Notiz ein. Zusätzlich leitet Sie die Aufgabe weiter an den Kollegen Hr. Schmidt.

 

 

Hr. Schmidt sieht jetzt die Aufgabe in seiner Aufgabenliste und kann über die Notizen genau verfolgen, welche Aktivität zur Aufgabe gelaufen ist.

In der Konfiguration des Xpert-Timer können Sie fünf freie Status vergeben. Benennen Sie den "Freien Status 1-5" einfach per Doppelklick ganz nach Ihrem Bedarf um.